Seminarfahrt nach Prag

Kurz nach Schulschluss am 29.06.2017 machten sich die sieben Referendare des diesjährigen Seminars gemeinsam mit ihren Seminarlehrerinnen Frau Sebald und Frau Fels auf den Weg in die schöne Hauptstadt Tschechiens. Auch wenn sich das Wetter bei Abfahrt nicht gerade von der besten Seite zeigte, so wurde es mit jedem Kilometer etwas besser. In Prag angekommen, wurden im Eiltempo die Zimmer bezogen und schon ging es zu Fuß los in Richtung Altstadt, wo man sich direkt ein schönes Lokal zum Abendessen suchte. Abgerundet wurde der erste Tag mit einem nächtlichen Rundgang durch die Prager Gassen. Nach einem ausgewogenen Frühstück am nächsten Morgen machte man sich erneut auf in die Stadt zum Rathausplatz, um die zahlreichen Prager Sehenswürdigkeiten auch bei Tag in strahlendem Sonnenschein zu entdecken. Am späten Nachmittag machte man sich schließlich wieder auf in Richtung Heimat. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die Begleitungen Frau Sebald und Frau Fels.

Zusätzliche Informationen