Physik in der Pause

Immer in der letzten Woche vor den Ferien treffen sich interessierte Schüler während einer Pause im Physiksaal zur Veranstaltung „Physik in der Pause“. Hier werden zu den Themen „Luft“, „Eis“, „Luftballon im Fasching“,  „Wasser“ und „Unter Strom“ ausgewählte Experimente präsentiert. Die Physiklehrer bekommen dabei Unterstützung durch die älteren Schüler der KNEX-AG (Knobeln und Experimentieren).
Auch vor den Pfingstferien ist am Dienstag, den 30. Mai wieder „Physik in der Pause“! Diesmal steht die Veranstaltung unter dem Motto „Unter Strom“.
Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind dazu wieder herzlich eingeladen!

Zusätzliche Informationen