Leichtathletik: Höher - Schneller - Weiter

26 sorgsam ausgewählte Athletinnen und Athleten unserer Schule kämpften erfolgreich um Ruhm und Ehre im Rahmen des leichtathletischen Schulwettkampfes in Weiden am Mittwoch den 05.06.2017. Die einzeln erbrachten Leistungen sind es durchaus Wert lobend hervorgehoben zu werden: So können exemplarisch mit der jeweiligen Tagesbestleistung aller Teilnehmer, Schindler Benjamin mit seinem 800m Lauf in 2,30 Min und Seidl Stanley mit seinem Kugelstoß auf knapp 10m aufwarten. Die 26 Schülerinnen und Schüler unserer Schule kämpften dabei im Sprint, Weitsprung, Ballwurf oder Kugelstoßen, im 800m Lauf sowie in einem die Mannschaftleistung abrundenden Staffellauf. In dieser Gesamtwertung der einzelnen Disziplinen sicherten sich unsere vier teilnehmenden Mannschaften mit nachfolgender Aufstellung jeweils diese Platzierung:
Jungen III  -  Platz 3
Kassecker Paul, Schindler Benjamin, Sonnek David, Öcal Marcio-Fabrice, Schwarz Fabio, Seidl Standley
Jungen IV  -  Platz 5
Hauffe Philipp, Sennert Titian, Hönig Philipp, Rahn Lukas, Treml Max, Weber Georg, Ayaz Luis
Mädchen III   -  Platz 3
Hecht Tara, Höfler Alisha, Sagurna Lucia, Krall Pia, Joachimstaler Marika, Weber Alisha, Herbrecher Christina, Haubner Hanna, Meiler Franziska
Mädchen IV   -  Platz 7
Franz Lena, Grommas Pia, Herbrecher Sina, Neubauer Pia, Flieger Anna

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu den erbrachten Leistungen.

Zusätzliche Informationen