Schwimmer erobern Podestplatz

Den Gewinn der Silbermedaille konnten unsere Schwimmer im Bezirksfinale für die Oberpfalz als sensationellen Erfolg verbuchen. Erstmalig im Leistungssportprogram der bayerischen Schulsportwettbewerbe startend, musste sich unser Team in drei Einzeldisziplinen sowie zwei Staffeln behaupten. Neun unserer Rettungs- und Vereinsschwimmer hatten jeweils 50 Meter in der Rücken-, Freistil- und Brusttechnik sowie zudem eine Lagen- und eine Freistilstaffel zu bewältigen. Jeder Schüler konnte bis zu drei Starts absolvieren. Bis zur abschließenden 8x 50 Meter Kraulstaffel entbrannte ein denkbar enges Kopf-an-Kopf-Rennen um den zweiten Rang, so dass dieser abschließende Wettbewerb die Entscheidung bringen musste. Hier zog die Konkurrenz der Lobkowitz-Realschule zwar augenscheinlich etwas davon aber die Addition der Bestzeiten aus allen Rennen ergab schlussendlich einen hauchdünnen Vorsprung von sieben Hundertstelsekunden auf den dritten Rang. Herzlichen Glückwunsch zu dieser geschlossenen und kämpferischen Mannschaftsleistung!

Zusätzliche Informationen