CHEM-KREATIV Wettbewerb

Einige Schüler der Klasse 9a beteiligten sich heuer erstmals am Wettbewerb „CHEM-KREATIV“ der von den Bayerischen Chemieverbänden unterstützt wird. Aufgabe war es dabei, mindestens fünf Farbstoffe aus Pflanzen oder Lebensmitteln zu extrahieren, um damit ein T-Shirt kreativ zu gestalten. Nach einigen Vorversuchen entschied sich das Team für Curcuma, Zwiebelschalen, Rote Beete, Paprika, Birkenblätter, Heidelbeere und Schwarzer Tee. Ob spiralförmig, als Doppelspirale oder Autumn-Rays-Muster, der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Alle Beteiligten waren mit großem Eifer bei der Sache und wer weiß, vielleicht springt ja auch noch ein Preis dabei raus.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok