Schülerinnen tanzen sich in die Herzen der Zuschauer

Am 14.3.2019 fand das alljährliche Bezirksfinale „Tanz“ der Schulen in der Oberpfalz statt. Hierfür reisten 12 Mannschaften mit 249 aktiven Tänzerinnen aus fünf verschiedenen Schulen mit ihren Betreuerinnen nach Vielseck an, um in vier Kategorien und drei Altersgruppen ihre Besten zu ermitteln. Zum ersten Mal traten auch 18 Schülerinnen der Lobkowitz Realschule aus der fünften Jahrgangsstufe der Profilklasse „Tanz“ an. So tanzten sich die jüngsten Schülerinnen des Tages in der Altersklasse 3 (5 und 6 Jahrgangstufe) mit ihrem Motto „So schön ist Bayern“ in die Herzen der Zuschauer und hinterließen einen bleibenden Eindruck. Knapp mussten sie sich dem Elly-Heus-Gymnasium geschlagen geben, was die Freude über den zweiten Platz jedoch nicht trübte. Sowohl von den Jury-Mitgliedern, als auch von vielen Zuschauern ernteten die Schülerinnen für ihre humorvolle und außergewöhnliche Performance sehr viel Lob. Auch die Trainerinnen waren auf ihre jüngsten Schützlinge sehr stolz und höchst zufrieden.

SchulsportwettbTanz2019

 

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok