Die Lobkos in der Welt der Bücher

Lesefreude wecken, Lesemotivation erreichen und einen Zugang zu Büchern finden – unter diesem Motto stand der Ausflug der fünften Klassen mit ihren jeweiligen Deutschlehrerinnen nach Weiden. Zunächst statteten sie dort der Buchhandlung Rupprecht einen Besuch ab und Frau Schmucker konnte unseren Fünftklässlern einiges über den Weg des Buches vom Autor bis ins Buchregal oder über die Arbeit in einer Buchhandlung erzählen. Ausgiebiges Schmökern durfte ebenfalls nicht fehlen. Zudem erhielten alle Schüler das Buch „Ich schenk` dir eine Geschichte“, das alljährlich zum Welttag des Buches von Buchhandlungen an Kinder ausgegeben wird, kostenfrei als Geschenk. Vielen Dank noch einmal dafür! Zum anderen lernten die jüngsten Lobkos als nächste Station das umfangreiche Angebot der Regionalbibliothek kennen. Wie funktioniert die Ausleihe? Was kostet das? Was gibt es überhaupt alles auszuleihen? Diese und viele Fragen mehr wurden bei einer Führung durch die Kinder- und Jugendbuchabteilung gestellt. Eine kleine Rallye mittels Tablets, bei der Signaturen gefunden oder auch ein kleiner Film produziert werden musste, rundete den Besuch ab.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok