Müll vermeiden, Wertstoffe trennen

Der Umweltschutz, die Ressourcenschonung und die Nachhaltigkeit sind mehr denn je zentrale Themen mit gesellschaftlicher Relevanz und somit auch im Schulalltag. Während der bayernweiten „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ führten die Lobkowitzer das neue Mülltrennungs- und Wertstoffkonzept an der Schule im Rahmen eines Festaktes in der Aula ein. Vor Ehrengästen, Lehrkräften, den Klassensprechern sowie den Schülern der neunten Jahrgangsstufe zeigten die Schülerinnen und Schüler der 10c ihre Projektpräsentationen zum Thema „Plastikmüll“. Wie viel Plastik verwende ich selbst? Welche Auswirkungen hat Mikroplastik auf die Flora und Fauna in den Weltmeeren? Wie finde ich Alternativen zu Plastikprodukten? Ist ein Recycling von Plastik möglich? Diese wichtigen Fragen konnten durch Informationen durch die Referententeams allesamt beantwortet werden. Wichtig ist grundsätzlich die Vermeidung von Plastikprodukten. Ist die Verwendung unvermeidlich, muss der Plastikabfall in jedem Fall als Wertstoff gesammelt und einer Weiterverwertung zugeführt werden. Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgten die Tänzer der 6b sowie Herr Bertelshofer mit dem Musikseminar. In Zusammenarbeit mit dem Experten für Abfallwirtschaft im Landkreis, Herrn Peter Hägler, erstellte Frau Schwartz für unsere Schule eine stimmige Lösung für die zukünftige Abfallsortierung. Sauberes Papier, Restmüll und Wertstoffe sind in verschiedenfarbigen Behältnissen strikt und sorgfältig voneinander zu trennen. Auch der schülereigene Ordnungsdienst sortiert nach den Pausen Abfall, der trotz der Abfalltonnen nicht vom Verursacher selbst entsorgt wurde, bereits nach diesen Vorgaben. Frau Gröger zeigte Kunst aus Kunststoff, indem sie eingeschmolzenen Plastikmüll zu einem Kunstwerk im Bilderrahmen umgestaltete. Für die Umsetzung im Klassenverband verteilte Frau Schwartz entsprechende „Denkzettel“ zur ordnungsgemäßen Sortierung der Wertstoffe, die in den anstehenden Klassenleiterstunden von den Klassensprechern an ihre Mitschüler weitergegeben werden. Mülltrennung und Wertstoffsammlung leben vom Mitmachen; Auf dass unsere (Umwelt-)Schule noch sauberer werde!

Wertstoffkonzept2019 (1)

Wertstoffkonzept2019 (2)

Wertstoffkonzept2019 (3)

Wertstoffkonzept2019 (4)

Wertstoffkonzept2019 (5)

Wertstoffkonzept2019 (6)

Wertstoffkonzept2019 (7)

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok